Für den gewöhnlichen Soldaten behielt Schweden seine alten einfarbigen Felduniformen, die dunkeloliggrüne M59 (Sommer) und die ganz graue M58 (Winter), lange nachdem andere westliche Nationen einheitliche Tarnung entwickelt hatten. Erst in den 1980er Jahren wurde beschlossen, das FOA-Muster in Fahrzeuggröße, das entwickelt worden war, um die Detektion durch Luft- und Satellitenaufnahmen zu vermeiden, für den Einsatz auf persönlichen Uniformen, die in erster Linie darauf abzielten, eine Erkennung mit bloßem Auge und mit dem Fernglas zu vermeiden. Dies erforderte eine Neugestaltung des Musters. Andere haben jedoch kontert, dass die Verbreitung nichtoffizieller M90-Produkte den symbolischen Wert des Musters verwässert hat, einen seiner ursprünglichen Ziele zunichte gemacht hat – und möglicherweise sogar in diesem Bereich ins Infiltrationsrisiko geraten ist. [6] Dieses schwedische Tarnmuster wurde 1989 eingeführt und basiert stark auf dem deutschen Splittermuster. Es ist bekannt als das M90 Splinter-Muster und verfügt über eine Reihe von geometrischen Formen in Schwarz und verschiedene Schattierungen von Grün auf einem khaki Hintergrund. Es ist immer noch die Standard-Tarnung, die von schwedischem Bodenpersonal verwendet wird. Im Jahr 2019 überlegten die schwedischen Streitkräfte Berichten zufolge noch, ob sie ein neues Muster entwerfen sollten. [9] Das einheitliche M90-Muster wurde schließlich in den späten 1980er Jahren im aktiven Dienst eingeführt und Ende der 1990er Jahre von der gesamten Truppe angepasst. Im Jahr 2017 wurde ein gemeinsames Projekt der nordischen Regierung gestartet, um gemeinsam standardisierte Uniformen für die norwegische, schwedische, finnische und dänische Armee zu erwerben, obwohl beschlossen wurde, dass jedes Land sein eigenes Tarnmuster verwenden würde. [7] Im Rahmen dieses Prozesses beriet Schweden darüber, ob das M90-Muster aktualisiert und gleichzeitig Urheberrechtsschutz für die neue Version erworben werden solle. [8] Diese T-Shirts sind aus 100% Baumwolle gefertigt, was eine sehr bequeme Passform ermöglicht.

Sie haben einen Krawattenhalskragen, verfügen über das sehr beliebte schwedische Camouflage-Muster und würden ein ideales Geburtstags-, Weihnachts- oder Vatertagsgeschenk machen. M90 Tarnung ist das Tarnmuster für das einheitliche System 90, das von den schwedischen Streitkräften verwendet wird. Das Muster besteht aus hart gefütterten geometrischen Formen, die darauf abzielen, ein Tarnmuster zu schaffen, das in den gemäßigten Wäldern und Ebenen Schwedens wirksam ist. Es ist liebevoll unter schwedischen Soldaten als lövhögen, oder “der Blatthaufen” bekannt. [1] Neben dem Standardmuster, das unter Berücksichtigung schwedischer Wälder entworfen wurde, wurden später Wüsten- und Dschungelvarianten für internationale Missionen entwickelt.