Die Deutsche Telekom, besser bekannt als “Telekom” (und früher bekannt als T-Mobile), ist der ehemalige Marktführer in Bezug auf die Kundenzahlen. Die Telekom war früher in Staatsbesitz, was – wie in den meisten Ländern – bedeutet, dass sie immer noch die beste Abdeckung in ganz Deutschland sowohl für 3G als auch für 4G/LTE hat. Sie sind auch die teuersten, auch auf die Reseller-Optionen. Aber wenn eine zuverlässige Abdeckung in regionalen Gebieten Oberste Priorität hat, ist die Telekom die Top-Pick. Vertragsdaten: Bei der Registrierung verarbeiten und nutzen wir die bei Vertragsschluss und während der Vertragslaufzeit erhobenen Daten, die für die ordnungsgemäße Vertragsabwicklung beider Seiten erforderlich sind, sowie alle freiwillig zur Verfügung gestellten Daten (Vertragsdaten). Zu den Vertragsdaten gehören die Form der Anschrift, nachname, Vorname, Anschrift, Geburtsdatum, Telefonnummern und/oder E-Mail-Adressen, Daten zur Zahlungsabwicklung, Verkaufsdaten – aufgeschlüsselt nach dem von Ihnen genutzten Service, Produkten und Informationen über die Produkte, die Sie bereits nutzen. Wenn Sie weitere Benutzer einrichten, werden auch deren Daten gespeichert. Ihre Vertragsdaten werden nur über vertragsgemäße Vertragsende hinaus gespeichert, und diese Speicherung ist auf das erforderliche Minimum beschränkt. Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen Ihre Bestelldaten per E-Mail zu. Ihre Vertragsdaten werden 90 Tage nach Vertragsauflösung durch Löschen Ihres Benutzerkontos gelöscht. Dennoch habe ich festgestellt, dass Wiederverkäufer wie winSIM einen besseren Wert bieten, selbst wenn sie mit Postpaid-Plänen verglichen werden. Es ist seltsam – ich habe versucht, mehr Wert durch den Wechsel zu einem Vertrag zu bekommen, aber haben nicht in der Lage, ein besseres Angebot zu finden und haben an winSIM festgemacht.

Dies bedeutet, dass sie wahrscheinlich bereits eine gute Wahl sind, da viele Ihrer Freunde einen Vertrag mit ihnen haben könnten. Denken Sie jedoch daran, dass diese Flexibilität mit höheren Kosten verbunden sein wird, als z. B. die Unterzeichnung eines 24-Monatigen Vertrags. Datenoptionen gelten nur für die Nutzung der Paketdatenübertragung im Mobilfunknetz der Telekom Slovenije. Wenn Sie eine 1-Tages-Option Mobile Internet Mobi 1 GB 1 Tag parallel zu anderen 30-Tage-Optionen mit dem mitgelieferten Datentransfervolumen aktiviert haben oder verwenden, werden die Datenmengen wie folgt genutzt: Die Volumes aus der Option Mobile Internet Mobi 1 GB 1 Tag werden zuerst genutzt, dann die Volumina der Option Mobile Internet Mobi 30 Tage und schließlich die Volumes aus der gebündelten Option Mobi 100 oder Mobi 200. Wenn Sie eine 1-Tages-Option Mobile Internet Mobi 1 GB 1 Tag parallel zu anderen 30-Tage-Optionen aktiviert haben oder verwenden, bedeutet dies, dass die Volumina von 1-Tages- und 30-Tage-Optionen nicht addiert werden, sondern parallel zueinander laufen und jeweils ein eigenes Ablaufdatum haben. Im Mobilfunknetz der Telekom Slovenije gelten die enthaltenen Volumina.

Für die Verwendung gebündelter Daten gilt ein Abrechnungsintervall von 1 kB. Sehr interessantes Paket, wenn Sie sowohl ein Mobiltelefon als auch einen Internet-/Telefon-Festnetzvertrag benötigen. Die Telekom gewährt Ihnen einen Rabatt von 10 .- € auf Ihren Mobilfunkvertrag, wenn Sie sich ebenfalls für einen MagentaHeimat Internetvertrag anmelden. Wiederverkäufer (auch bekannt als MVNOs) machen über 40% des Marktanteils in Deutschland aus, einem der höchsten der Welt. Und der Grund ist einfach: Die Hauptnetzwerke bieten kein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, während die Wiederverkäufer es tun. Von diesen Wiederverkäufern habe ich festgestellt, dass winSIM die Top-Auswahl von allen bietet und das beste Preis-Leistungs-Verhältnis in Bezug auf unbegrenzte Anrufe und Text, die meisten Daten pro Euro und keine Verträge bietet.